Rechtsanwaltskanzlei Helmut Becker - Rastatt

Tätigkeit: Inkasso

Weiterer Schwerpunkt der gegenwärtigen Kanzleitätigkei ist die Beitreibung von Außenständen, insbesondere Handwerkerforderungen im Wege der Zwangsvollstreckung.  
 
Jährlich erhält die Kanzlei ca. 2.500 Beitreibungsmandate, darunter von 18 Autohäusern in Mittelbaden.

In Deutschland wird die Beitreibung gegen Privatschuldner durch das enteignungsgleiche Privatinsolvenzgesetz mit der vorgesehenen Restschuldbefreiung erschwert. Mehrheitlich positiv sind dagegen unsere Vollstreckungsmaßnahmen gegen Unternehmen.

Sehr erfolgreich wirkt die Kanzlei in Frankreich.
Viele deutsche Schuldner verlegen auf der Flucht vor der Vollstreckung ihren Wohnsitz in das französische Grenzgebiet, französiche Bürger nehmen Leistungen deutscher Handwerker und Dienstleister in der Erwartung in Anspruch, dass sie beim Wechsel über die Grenze zurück nach Frankreich wegen der Unterschiedlichkeit der Rechtsordnungen ihrer Zahlungsverpflichtung entkommen können.
 
Durch enge Zusammenarbeit zwischen der Kanzlei, der französischen Justiz und deren Zwangsvollstreckungsorganen wird diesen unseriösen Schuldnerträumen ein Ende gesetzt.

 

Rechtsanwalt Helmut Becker, Rastatt
Helmut Becker
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht
© 2008 Rechtsanwaltskanzlei Helmut Becker, Rastatt